-- WEBONDISK OK --


Umfassend und zuverlässig

„Medizintechnik und Informationstechnologie digital“ deckt die gesamten technologischen, normativen und organisatorischen Bereiche ab, mit denen Verantwortliche für den Betrieb von medizinischen Anlagen und IT-Systemen konfrontiert sind. Dazu gehören medizinische Technologien und IT-Systeme, regulatorische Anforderungen, Risikomanagement, vernetzte Medizinprodukte, Patientensicherheit und vieles mehr.

Konkret, praxisbezogen und lösungsorientiert

Im Zentrum stehen konkrete Lösungen für die täglichen Aufgaben und Herausforderungen beim Betrieb von medizinischen Anlagen und IT-Systemen im Krankenhaus. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus den Bereichen Schulung, Beratung sowie Sachverständige für Medizinprodukte liefern dazu handfestes Know-how und bewährte Umsetzungshilfen.

Immer auf dem Stand der Technik und der Vorschriften

Gerätetechnik entwickelt sich kontinuierlich weiter und die Leistungsfähigkeit von Software und IT-Systemen nimmt rasant zu, während sich die regulativen Anforderungen kontinuierlich ändern. „Medizintechnik und Informationstechnologie digital“ wird daher regelmäßig aktualisiert und sorgt dafür, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand sind.

Topthemen der letzten Updates

Cybersicherheit von vernetzten Medizinprodukten
  • Der aktuelle Bericht des Bundesamts für Informationssicherheit
  • Sicherheitspatches und Herstellertools - wer ist in der Verantwortung?
Rechenzentren und Cloud-Computing
Digitales Dosismanagement in der Radiologie
3D-Modelldruck in der radiologischen Bildgebung
  • Überblick über Nutzen und technische Durchführung
  • Vorstellung praktischer Anwendungsfälle
Vernetzte Anästhesiearbeitsplätze
  • Verfahren, Behandlungsumgebung und Workflow an Anästhesiearbeitsplätzen
  • IT-Schnittstellen, Risikomanagement und regulatorische Anforderungen
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError